Fastenwoche im Furttal

Warum Fasten...
Es handelt sich dabei natürlich nicht um eine neue Diät, es geht auch nicht darum, die Weihnachtspfunde loszuwerden. Wir nutzen die Fastenzeit vor Ostern, um uns auf den Weg des Fastens zu machen.

Das Fasten soll eine Möglichkeit sein, neue Wege aufzutun und erste Schritte auf diesen zu wagen. Fastende werden offener, Geist und Sinne werden aktiviert.
Besinnung und Gebet werden zur tragenden Säule während dieser Zeit. Darum fasten wir in einer Gruppe, um gemeinsam unsere Erlebnisse zu teilen. Von den Pfarrschaften der verschiedenen Kirchen des Furttals werden wir während dieser Woche mit theologischen Inputs begleitet.

Wir machen dies auch nicht nur als Selbstzweck, sondern es geht uns darum, ein deutliches Zeichen der Solidarität und Barmherzigkeit zu setzen! Für wen, fragen Sie sich - für die Ärmeren dieser Welt! Auch heute hungern noch tagtäglich Menschen auf der Erde.

 

Ökumenisch, regional


Folgende Kirchen begleiten diese Woche; Chrischona-Gemeinde Buchs, Evangelische-reformierte Kirchgemeinden Furttal und Otelfingen, Neuapostolische Kirche Regensdorf, römisch-katholische Pfarrei Regensdorf.

 

Auskunft erhalten Sie bei:

Andreas Däscher

Andreas Däscher

Präsidium OKG

Telefon 044 520 44 81
E-Mail senden

Kontakt

Watterstrasse 18
8105 Regensdorf
Tel: 044 520 44 00
E-Mail: info@kirche-furttal.ch

Informationen