Seelsorge

Seelsorge bedeutet, Menschen zu finden, die zuhören, die da sind und Zeit haben. Viele von uns brauchen manchmal solche Kontakte. Jeder von uns kann aber auch selbst Seelsorgerin oder Seelsorger sein.

 

Besuch von Pfarrerin oder Pfarrer

Eine wichtige und schöne Aufgabe als Pfarrer*in ist es, Menschen in unserer Gemeinde zu besuchen. Wir machen das sehr gern. Manchmal ist es aber gar nicht einfach zu wissen, wer gern besucht werden möchten. Deshalb: Sprechen Sie uns an, geben Sie uns ein Telefon, wenn Sie Besuch von uns möchten. Oder wenn Sie Bekannte und Angehörige haben, die Besuch von einem Pfarrer oder einer Pfarrerin wünschen. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Freuden und helfen gern in schwierigen Situationen Klärung zu schaffen. Als kirchliche Seelsorger*innen unterstehen wir dem Seelsorgegeheimnis und können bei Bedarf weitere fachliche Hilfe vermitteln.

Wir kommen gern vorbei!

Ihr Pfarrteam Furttal

 

Bei Fragen nehmen Sie bitte mit einer Pfarrperson unseres Pfarrteams Kontakt auf.

 

Notfallseelsorge

Die Reformierte Landeskirche bietet zusammen mit den Blaulichtorganisationen (Feuerwehr, Sanität, Polizei) einen Notfall-Seelsorgedienst für spezielle Situationen an.

Die Notfallseelsorger werden dabei direkt über Pager durch die Kantonspolizei aufgeboten.

Näheres über die Gesamt-Notfallseelsorge in der Schweiz finden Sie unter www.notfallseelsorge.ch

Kontakt

Watterstrasse 18
8105 Regensdorf
Tel: 044 520 44 00
E-Mail: info@kirche-furttal.ch

Informationen